Ausschreibung Hundeprüfung 2020

 

Die Kreisjägerschaft Höxter beabsichtigt 2020 folgende Prüfung durchzuführen:

 

04.10.2020 BrP §7 (Nachsuche Schalenwild)

 

 

Nenngeld Mitglieder der KJS Höxter e.V:40,00 €

Nichtmitglieder der KJS Höxter e.V.:80,00 €

 

Die Fährten werden mit Rotwildschweißgemisch gespritzt.

 

Anmeldungen zu Prüfung an

 

Matthias Schneider

Hermann-Klostermann-Weg 9

34414 Warburg-Scherfede

eMail:bauingenieur.m.schneider@gmail.com

Mobil:0160/ 44 55 832

 

Meldungen:

 

  • 2 fache Ausführung in Maschinenschrift
  • Kopie der Ahnentafel
  • Überweisungsbestätigung der Bank
  • Meldeschluss: 3 Wochen vor der Prüfung
  • Das Meldegeld ist bis zum Meldeschluss an das Konto der Kreisjägerschaft Höxter e.V. zu überweisen:

Institut: Sparkasse Höxter

Iban:DE54 4725 1550 0000 0217 25

Verwendungszweck: BrPSchweiß2020„Name des Hundes“

 

 

Mitglieder der Kreisjägerschaft Höxter e.V. werden bevorzugt behandelt.

Die Kreisjägerschaft Höxter e.V. behält sich vor, die Teilnehmerzahl zu beschränken.